Server installieren

Server aus ZIP-Archiv installieren

Im ZIP-Archiv befindet sich die Programmdateien des ImmoTool-Servers. Es wird ein vorkonfigurierter HSQLDB-Server ausgeliefert, der ohne weitere Einstellungen sofort gestartet werden kann. Die Vorgehensweise wird im Glossar-Eintrag zum ZIP-Archiv allgemein beschrieben.

Zur Installation des ImmoTool-Servers genügt es, das ZIP-Archiv an einer beliebigen Stelle auf der Festplatte zu entpacken.

[Anmerkung]Anmerkung

ZIP ist das empfohlene Dateiformat für Windows-Betriebssysteme.

Server aus TAR.GZ-Archiv installieren

Im TAR.GZ-Archiv befindet sich die Programmdateien des ImmoTool-Servers. Es wird ein vorkonfigurierter HSQLDB-Server ausgeliefert, der ohne weitere Einstellungen sofort gestartet werden kann.

Zur Installation des ImmoTool-Servers genügt es, das TAR.GZ-Archiv an einer beliebigen Stelle auf der Festplatte zu entpacken. Die Vorgehensweise wird im Glossar-Eintrag zum TAR.GZ-Archiv allgemein beschrieben.

[Anmerkung]Anmerkung

TAR.GZ ist das empfohlene Dateiformat für Unix-Betriebssysteme (Linux, Mac OS X, BSD).